Neue Geschäftsfelder

Ganz kollegial und auf Augenhöhe

Neue Technologien und ein zunehmender Wettbewerbsdruck zwingen K&L-Werkstätten zu einer immer effizienteren Arbeitsgestaltung. Wer nicht optimal plant, läuft Gefahr, nicht gewinnbringend zu wirtschaften. Um…

Mehr...

„In vielen Ländern ist Servicesteuerung noch eine neue Idee“ (Teil 3)

Die HUK-Coburg hat mit ihrem Partnerwerkstatt-Konzept das Thema Servicesteuerung auf die Tagesordnung gehoben. Mit Versicherungen und Autoherstellern greifen große Marktteilnehmer aktiv in bestehende Marktstrukturen…

Mehr...

„In vielen Ländern ist Servicesteuerung noch eine neue Idee“ (Teil 2)

Die HUK-Coburg hat mit ihrem Partnerwerkstatt-Konzept das Thema Servicesteuerung auf die Tagesordnung gehoben. Mit Versicherungen und Autoherstellern greifen große Marktteilnehmer aktiv in bestehende Marktstrukturen…

Mehr...

„In vielen Ländern ist Servicesteuerung noch eine neue Idee“

Die HUK-Coburg hat mit ihrem Partnerwerkstatt-Konzept das Thema Servicesteuerung auf die Tagesordnung gehoben. Mit Versicherungen und Autoherstellern greifen große Marktteilnehmer aktiv in bestehende Marktstrukturen…

Mehr...

„Das Steuerungsvolumen wird sich in den nächsten fünf Jahren verdoppeln“

Die Schadensteuerung in Europa entwickelt sich rasant.  Wir sprachen mit Matthew Whittall, Geschäftsführer Claim Bees GmbH, über aktuelle Trends und mögliche Folgen für Karosserie- und…

Mehr...

Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen für Repanet Betriebe

Elfie Deusing, Inhaberin der Rudolf Deusing GmbH, stand im vergangenen Jahr vor einer schwierigen unternehmerischen Entscheidung: Sollte sie in den Ausbau der Karosserieabteilung investieren, um langfristig…

Mehr...

Microrepair: Ergänzung oder Alternative?

Über Spot- oder Microrepair bei Lackschäden wird derzeit viel gesprochen. Den Anstoß gab die von den Versicherern angestoßene Diskussion, dieses Verfahren als vollwertige Reparatur anzuerkennen – eine Frage, die…

Mehr...

„Das Rennen läuft bereits“

In vielen Autoreparaturbetrieben denkt man über das Thema Full Service nach. Denn Autohersteller und Versicherungen machen Anstalten, auch bei Service und Wartung steuernd in den Markt einzugreifen. Für die…

Mehr...

Full-Service: Ja oder nein? – Individuelle Beratung für Repanet Partner

Statistiken zeigen: Die Zahl der Autounfälle mit leichten Blechschäden ist in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen. Mit der Eingliederung einer eigenen Mechanik- oder Mechatronik-Abteilung haben…

Mehr...

Marktlücke Leasingrückläufer

Wenn ein Leasing-Vertrag endet, kann es für Flottenunternehmen teuer werden. Oftmals müssen Kunden am Ende für Reparaturkosten aufkommen, die sie nicht nachvollziehen können. Grund dafür können beispielsweise…

Mehr...

Unser Marketing-Tipp:

Nutzen Sie die Standox Partner-Anzeigenvorlagen und setzen Sie Ihren Betrieb professionell in Szene!
Die Anzeigenvorlagen können Sie bei Standox Partner kostenfrei herunterladen.

stx-partner_farbtonmessung

Melden Sie sich jetzt kostenlos bei Standox Partner an!